Auf meinem Blog finden sich Updates zu meinem Praktikum in Glasgow und meinen persönlichen beruflichen Meilensteinen. Ich schreibe ĂŒber all die Dinge, die ich tue – meine Arbeit, meine Erfahrungen und meine Reisen. Meine Blogsposts sind auf Deutsch.

On my blog you will find updates about my placement in Glasgow and my personal milestones. I write about all the things I do – my work, my experiences and my travels. My blogsposts are in German.

[weiserKalender 2020]

Nach der ĂŒberwaltigenden Resonanz im vergangenen Jahr, habe ich fĂŒr das kommende Jahr wieder einen Kalender entworfen. Der weiserKalender 2020 ist wie auch im vergangenen Jahr ein absolutes Herzensprojekt und soll dem Nutzer in der digitalisierten Welt als nachhaltige Sammlung von Erinnerungen dienen.  Er ist Kalender und Tagebuch in einem und fĂŒr den guten Zweck,

Weiterlesen »

[Drei Jahre spÀter]

2016 habe ich im Rahmen meiner Ausbildung im MusikZentrum die Möglichkeit bekommen ein zwei monatiges Auslandspraktikum bei den Scottish Chambers in Glasgow zu absolvieren. Als ich damals zurĂŒck kam, habe ich gesagt „i lost my heart in glasgow“. Was das wirklich bedeutet hat ist mir erst klar geworden als ich endlich wieder dort war. Ihr

Weiterlesen »

[weiserBlock]

Nachdem mein weiserKALENDER so unglaublich gut bei euch ankam, sitze ich nun an meinem zweiten eigenen Produkt. ? Als ErgÀnzung zum Kalender gibt es jetzt auch einen Notizblock von mir. Das Besondere an dem Block ist definitiv die Aufteilung. Ihr habt direkt die Möglichkeit eure Aufgaben zu favorisieren und mit Deadlines zu versehen. Der weiserBlock

Weiterlesen »

[Meerverliebt]

Ziemlich genau vor einem Jahr bekam ich eine Nachricht hier bei Instagram. „Ich möchte dieses Design!“. Dabei ging es um mein Stickermotiv „Ich will doch nur Meer“. ?Das Ganze ist mittlerweile ein Jahr her und nachdem es letztes Jahr einen Hoodie mit dem Motiv gab, sind dieses Jahr neben einem weiteren Hoodie und einem Shirt

Weiterlesen »

[#SoMeH]

#SoMeH Ich war gestern in der LieblingsBar in Hannover. Vielen Dank fĂŒr diesen großartigen, spannenden und interessanten Abend. Danke fĂŒr all die tollen GesprĂ€che, den Austausch und natĂŒrlich deinen Vortrag lieber Sven aka Sven H. Photography.Es war eine echt tolle Erfahrung, hat unglaublich viel Spaß gemacht und es wird definitiv nicht mein letzter Abend dort

Weiterlesen »

Meilenstein | weiserKalender

Als kleine Idee in meinem Kopf hat es angefangen und umso mehr freut es mich nun, dass so viele die erste Auflage meines Kalenders fĂŒr 2019 bestellt haben. Die erste Idee zum Kalender kam mir ganz spontan im September 2018 und wĂ€hrend ich ĂŒberlegte und mir Gedanken machte, posteten bereits alle auf Social Media ihre

Weiterlesen »

Praktikum in MĂŒnchen

Ich hatte letzte Woche die Möglichkeit, ein Praktikum im Head Office der FR L‘Osteria GmbH zu machen, um die Grafik- und Marketing- Abteilung des Unternehmens kennenzulernen. Wegen des unglaublich tollen und herzlichen Teams konnte ich mich vom ersten Tag an sehr wohlfĂŒhlen. Jetzt sitze ich gerade am Flughafen zurĂŒck Richtung Hannover und bin wirklich traurig,

Weiterlesen »

[Tag 5: Buchbinderei]

An meinem letzten Tag habe ich einen Buchbindeauftrag ĂŒbernommen und war damit tatsĂ€chlich auch den ganzen Tag beschĂ€ftigt: Die Aufgabe war es, eine A5 BroschĂŒre noch einmal auf A6 zu falzen. Da die BroschĂŒre zu viele Seiten hatte, konnte dies nicht mit der Maschine gemacht werden. Ich habe den Freitag also damit verbracht knapp 1700

Weiterlesen »

[Tag 4: Druckerei]

Mit dem vierten Tag bricht auch schon mein vorletzter Tag an. Bei dem vierfarbigen Druck heute war es sehr interessant zu sehen, dass der Papierstapel viel weniger gestapelt (weniger BlĂ€tter) werden durfte, als beim einfarbigen Druck. Das liegt einfach daran, dass das Gewicht dann zu hoch wird und die Farbe am anderen Bogen kleben wĂŒrde,

Weiterlesen »

[Tag 3: Druckerei]

Heute war ich zum ersten Mal direkt in der Produktion. ZunĂ€chst habe ich K. dabei zugesehen, wie sie eine Zwei-Farben-Offset-Druckmaschine fĂŒr das Bedrucken von BriefumschlĂ€gen eingestellt hat. Dieses Einstellen dauert tatsĂ€chlich relativ lange. Dazu werden teilweise bis zu 500 Blatt mehr an Material bestellt, um mehrere Probedrucke zu machen, bis der Farbton zu 100% mit

Weiterlesen »

[Tag 2: Druckvorstufe]

Heute war mein zweiter Tag in der Druckvorstufe und ich habe den Auftrag bekommen, eine Fahrkarte originalgetreu nachzubauen. Dabei habe ich tatsÀchlich zum ersten Mal mit Pantonen- und Sonderfarben gearbeitet. Danach habe ich dann ein anderes Dokument nachgebaut und festgestellt: Nachbauen bedeutet hier, eine 1 zu 1 Kopie zu bauen. Dabei ist es egal, wenn

Weiterlesen »

[Tag 1: Druckvorstufe]

Heute Morgen wurde ich freundlich von D. begrĂŒĂŸt. Nach einem kurzen Kennenlernen zeigte er mir alle Abteilungen der Druckerei und wir besprachen den Ablauf der Woche. Danach verabschiedete er sich auch schon von mir und ich wurde in der Druckvorstufe sehr herzlich von M. und V. in Empfang genommen. Bereits nach kurzer Zeit ist mir

Weiterlesen »

[Praktikum: Steppat Druck]

Über einen Bekannten bot sich fĂŒr mich die Möglichkeit, ein einwöchiges Praktikum in der Druckerei Steppat in Laatzen zu absolvieren. Nach einem kurzen E-Mail Kontakt und einem Telefonat einigten wir uns auf diese Woche. In der kommenden Woche werde ich also tĂ€glich ĂŒber meine EindrĂŒcke und Erfahrungen dort berichten.

Weiterlesen »

ZurĂŒck in Deutschland

Nun bin ich also wieder zurĂŒck in Deutschland und eigentlich habe ich nur einen einzigen Wunsch: Ich will zurĂŒck. Die Zeit in Glasgow war einfach unglaublich intensiv. Es waren so viele wundervolle Erfahrungen, die ich machen durfte. “Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.” – Guy de Maupassant Ich hatte einzigartige

Weiterlesen »

Back in Germany: conclusion

I’m back in germany – and the only wish is: I want to go back. The last few months were so intensitive. I had so many wonderful experiences and learned a lot. “It’s the encounters with people that make life worth living.” – Guy de Maupassant I had many wonderful and unique encounters in the

Weiterlesen »

Finally? Der letzte Eintrag?

MONTAG, 22. August 2016 | nicht viel Neues Am Montag ist in der Firma nicht viel passiert. Ich habe das SCC Information Pack fĂŒr die Veranstaltung in London aktualisiert, habe Informationen eingefĂŒgt und mein gestaltetes Logo fĂŒr das SCC Network London ebenfalls ergĂ€nzt. Außerdem habe ich einiges fĂŒr meine Website getan, Texte geschrieben und ĂŒbersetzt, sowie

Weiterlesen »

viel Arbeit, ein Abschied & das entspannteste Wochenende

DONNERSTAG, 18. August 2016 | viel Arbeit und ein bisschen Fotografieren Am Donnerstag haben Charandeep und ich keine Zeit gefunden, uns zusammen zu setzen, um zu besprechen, was ich an all meinen Designs noch Ă€ndern soll. Ich bekam allerdings einige Emails, in denen er mir recht kurz schilderte, was ich noch Ă€ndern könnte und außerdem links

Weiterlesen »

MO – MI | viele neue Aufgaben und Projekte

MONTAG, 15. August 2016 | ein entspannter Tag Am Montag gab es keine neuen Aufgaben fĂŒr mich, sodass ich weiter am Business Mentoring Flyer arbeiten konnte. Es ist schön, dass man sich hier so viel Zeit fĂŒr die Aufgaben nehmen kann. Ich habe das GefĂŒhl, dass ich dadurch deutlich kreativer und auch produktiver arbeite, weil

Weiterlesen »

Eine spannende Woche und ein tolles Wochenende

MITTWOCH, 10. August 2016 | ein unspektakulĂ€rer Tag Am Mittwoch war ein relativ entspannter Arbeitstag, und es gab keine neuen Aufgaben fĂŒr mich. Ich ĂŒberarbeitete meine EntwĂŒrfe fĂŒr das Business Mentoring Programm und tauschte noch einige Textpassagen beim AGM report aus. In der Pause habe ich mal wieder mit meinen Kollegen aus Deutschland telefoniert und

Weiterlesen »

5 great things to do in Glasgow

5 Dinge die man tun sollte, wenn man mal in Glasgow ist! Da in den letzten Tagen seit Donnerstag nichts wirklich SpektakulĂ€res mehr passiert ist, habe ich mich entschlossen, im heutigen Post nicht ĂŒber die letzten Tage zu schreiben, sondern viel mehr ĂŒber meine Highlights zu sprechen, die ich erlebt habe. Ich bin jetzt seit

Weiterlesen »

DO – SO | Arbeiten, Abschied & ein Überraschungsbesuch

DONNERSTAG, 28. Juli 2016 | Arbeit & ein Abschiedsessen Am Donnerstag war wieder einiges zu tun. Ich habe die Inhalte fĂŒr den AGM Report bekommen und versucht, sie in mein bestehendes Design einzufĂŒgen. Recht schnell habe ich gemerkt, dass ich mein Design etwas “verĂ€ndern” und “reduzieren” muss, da einfach zu wenig Platz fĂŒr die Inhalte

Weiterlesen »

Viele neue Aufgaben & Projekte

MONTAG, 25. Juli 2016 | viele neue Aufgaben Am Montag war ich am Vormittag alleine in der Firma, da Judith Charandeep auf einen Vortrag in Edinburgh begleiten durfte. Ich habe morgens zunĂ€chst meine Mails gecheckt und danach begonnen, die letzten Änderungen (die am Freitag besprochen worden waren und welche, die in Mails standen) umzusetzen. Außerdem habe

Weiterlesen »

Arbeiten und mein persönliches Highlight!

DONNERSTAG 21. Juli 2016 | neue EntwĂŒrfe & viel Lob Am Donnerstag habe ich Charandeep meine vier ausgearbeiteten EntwĂŒrfe fĂŒr die Veranstaltung in London gezeigt. Zwei waren ziemlich klassisch, damit war ich also fĂŒr ein Business Event auf der sicheren Seite. Bei den anderen beiden EntwĂŒrfen habe ich meiner KreativitĂ€t freien Lauf gelassen, die beste

Weiterlesen »

MO – MI & Änderungen stehen an

MONTAG, 18. Juli 2016 | Eine ErkĂ€ltung sagt “Hallo” Nun hat es mich also doch erwischt. Nachdem letzte Woche auf der Arbeit schon alle ein wenig am Husten waren, sind nun auch Judith und ich krank. Zum GlĂŒck war Montag ein Feiertag sodass wir uns einen Tag Ruhe gönnen konnten.   DIENSTAG, 19. Juli 2016

Weiterlesen »

ALLGEMEINES zu meinem AUSLANDSAUFENTHALT

Im Rahmen meiner Ausbildung zur Mediengestalterin Digital und Print im MusikZentrum Hannover mache ich vom 02. Juli bis 27. August 2016 ein Auslandspraktikum in Glasgow. Begonnen mit der Planung des Auslandspraktikums habe ich im Februar 2016, im Nachhinein betrachtet: Relativ spĂ€t! ZunĂ€chst hatte ich ein GesprĂ€ch bei der IHK Hannover, wo mir genau erklĂ€rt wurde, was

Weiterlesen »

Erste Arbeitswoche: CHECK! & ein geiles Wochenende

DONNERSTAG, 14. Juli 2016 | Header ĂŒberarbeiten & wie funktioniert LinkedIn? Am Donnerstag habe ich zunĂ€chst die letzten Änderungen an den Titel- und Profilbildern vorgenommen und mich danach mit meinem LinkedIn Profil beschĂ€ftigt. LinkedIn funktioniert quasi genauso wie das deutsche XING ist aber eben international aufgebaut und auf jeden Fall interessant. Am Nachmittag hatten wir

Weiterlesen »

Ein freier Tag und die ersten Arbeitstage

MONTAG, 11. Juli 2016 | noch mehr Sightseeing Am Montag hatten Judith und ich frei, heißt: wir mussten nicht arbeiten gehen, logisch 😀 Also haben wir beide erst einmal ausgeschlafen und uns um 11 Uhr an der Central getroffen. Von dort aus ging es dann weiter zum Riverside Museum. Das “Scotland Museum of Transport & Travel”

Weiterlesen »

Die erste Woche ist um | Ein RĂŒckblick: Donnerstag – Sonntag

DONNERSTAG, 07. Juli 2016 | Sightseeing und ein bisschen Fußball Am Donnerstagvormittag haben Judith und ich gemeinsam die St. Mungos Cathedrale besichtigt. Ein wirklich beeindruckendes GebĂ€ude. Besonders schön waren die bunten Fenster, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Direkt neben der Kathedrale befindet sich Necropolis. Necropolis ist ein viktorianischer Friedhof, der auf einem Berg

Weiterlesen »

Flug / Ankunft und die ersten Tage

SAMSTAG, 02. Juli 2016 | Abflug und Ankunft Am Samstag bin ich um 6 Uhr aufgestanden und um 7 Uhr zu meinen Eltern gefahren. Wir haben gefrĂŒhstĂŒckt, anschließend haben Mama und ich die letzten Dinge eingepackt und dann ging es auch schon los zum Flughafen. Ich habe direkt eingecheckt, mich verabschiedet und bin zur Kontrolle durchgegangen.

Weiterlesen »

Noch 5 Tage

In 5 Tagen geht es endlich los. Der Flug ist gebucht und die Aufregung steigt tĂ€glich. Am Samstag werde ich um 11:15 Uhr mit British Airways zunĂ€chst nach London Heathrow und dann um 16:00 Uhr von dort aus weiter nach Glasgow fliegen. Meine Vorfreude ist riesig und ich freue mich auf all die neuen Erfahrungen die

Weiterlesen »