AllgemeinPraktikum Glasgow

[Drei Jahre später]

2016 habe ich im Rahmen meiner Ausbildung im MusikZentrum die Möglichkeit bekommen ein zwei monatiges Auslandspraktikum bei den Scottish Chambers in Glasgow zu absolvieren. Als ich damals zurück kam, habe ich gesagt „i lost my heart in glasgow“. Was das wirklich bedeutet hat ist mir erst klar geworden als ich endlich wieder dort war. Ihr könnt es euch nicht vorstellen, aber es hat sich angefühlt wie nach Hause zu kommen.

Die Arbeit dort in Glasgow hat mein Leben nachhaltig geprägt und ich erinnere mich unfassbar gerne an die Zeit zurück. Nach meinem Roadtrip durch die schottischen Highlands bin ich am Ende aber natürlich nicht darum herum gekommen, mein altes Unternehmen noch einmal zu besuchen. Charandeep und ich haben all unsere Erinnerungen Revue passieren lassen und gemeinsame Ideen für die Zukunft besprochen. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Zeit dort mich zu einem selbstsichereren Menschen gemacht hat und ich vorher nie den Mut in mich selbst gehabt hätte, die Wege zu gehen, die ich nun bestreite.

Und eins ist klar: Mein Herz habe ich wieder dort gelassen und ich werde ganz sicher bald dorthin zurückkehren! ❤️

 

Schreibe einen Kommentar